IMPRESSIONEN – WARTEN AUF DEN WIND VOR TRAUMHAFTER KULISSE

Bild

Warten ist mir selten so leicht gefallen, wie mit diesem Ausblick!
Unser Land-Sailor ruht vor magischer Kulisse: dem Fitz Roy und Zero Torre, die in der Kletterwelt als zwei legendäre Berge bekannt sind.

Bild

Martin Kammerer, von Markone (http://www.markone.de), der im Vorfeld bei der Konstruktion des Land-Seglers unabdingbar war und nun das Projekt in Patagonien als unser Segelexperte und technischer Berater begleitete.

Bild

 Frühstück: Müsli mit Früchten!

Bild

Ohne den Wind können die Temperaturen auf bis zu 25C° steigen… darauf waren wir eigentlich kaum vorbereitet, aber wir haben es trotzdem genossen.

Bild

Nachts können jedoch die Temperaturen wieder empfindlich kalt werden. An diesem Abend hatten wir immerhin das große Glück etwas Holz für ein Feuer zu finden.
 Bild
 Ohne Wind und Pannen, hatten wir endlich einmal Zeit ein schönes Gruppenfoto zu machen
Von links nach Rechts:
Pablo Wendel, Künstler bei „Performance Electrics“ (http://www.performance-electrics.com) und mein Segelpartner beim Land-Sailor-Projekt
Erik Schimschar, Kameramann und für die schönen Bilder verantwortlich
Nicolas de Jesus, unser argentinischer Produzent. Er war verantwortlich für Ton, Einkauf, Werkstätte für Reparaturen zu organisieren, Fahrer und dazu war er auch noch ein genialer Koch. Dadurch hat er sich schnell aus unersetzlich für unser Projekt gemacht!
Und zuletzt noch ich, Daniel Beerstecher, der verantwortliche Künstler für dieses Projekt.
Martin Kammerer, unser Segelexperte hat uns zu diesem Zeitpunkt schon verlassen, da wenig Wind vorhergesagt war und wir mittlerweile die Grundvoraussetzungen zum „Landsegeln“ erlernt hatten.

Bild

Erik Schimschar im Einsatz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s